Checkliste Angaben in Rechnungen < = € 250,00

(bis 31.12.2016 < = € 150,00)

Für den Vorsteuerabzug aus Rechnungen mit einem Gesamtbetrag < = € 250,00 („Kleinbetragrechnungen“) ist

eine ordnungsgemäße Rechnung erforderlich, die mindestens folgende Angaben enthalten muss:

  1. Name und vollständige Anschrift des Leistenden, z.B. Warenverkäufer oder Dienstleistungserbringer  
  2. Ausstellungsdatum
  3. Menge und Art der gelieferten Gegenstände oder Art und Umfang der sonstigen Leistung
  4. Bruttobetrag (= Nettobetrag + Steuerbetrag)
  5. Steuersatz oder Hinweis auf Steuerbefreiung

Kontakt aufnehmen

Für Fragen und Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Niederlassung:
Dianastraße 39
46149 Oberhausen

Tel. +49 208 6217762
Mail: info(at)paul-steuerberatung.de

Steuerberatung Oberhausen

Kooperation

Kooperationspartner sind zur Zeit:

Rechtsanwalt Sascha Dworczak, Informationen unter: www.kanzlei-dworczak.de